Alle News, Infos & PresseMitteilungen  Top News, Infos & PresseMitteilungen  AGB von Internet-News-Portal.de  News oder PresseMitteilung senden

 Internet-News-Portal.de: Internet-News & -Infos

Seiten-Suche:  
 Internet-News-Portal <- Startseite   Einloggen oder Neu anmelden  

Online News & Pressemeldungen! Online Werbung

Online News & Pressemeldungen! Infos @ PresseMitteilungen
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- Alle News & PresseMitteilungen
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Internet-News-Portal Top10
- Suche @ Freie PresseMitteilungen

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen

Community & Information:
- Internet-News-Portal Autoren
- Internet-News-Portal Mitglieder
- Internet-News-Portal Gästebuch
- Internet-News-Portal AGB
- Internet-News-Portal FAQ/ Hilfe
- Internet-News-Portal Statistiken
- Internet-News-Portal Impressum

Online News & Pressemeldungen! Seiten - Infos
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:31.389
Freie PresseMitteilungen DE - Autoren!  Autoren:216
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News / Artikel:133.076
Freie PresseMitteilungen DE - Forum!  Forumposts:0
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:6

Online News & Pressemeldungen! SEO Contests & Tests
FullMetalSEO @ INP.de
OnkelSeosErbe @ INP.de

Online News & Pressemeldungen! Online Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Internet-News-Portal.de: News, Infos und PresseMitteilungen vom und zum Internet!

Sunrise Medical präsentiert Neuentwicklungen auf der Rehacare 2014: Mehr Sicherheit, Komfort und Individualität für Rollstuhlnutzer in jedem Alter

Geschrieben von profile, veröffentlicht am Mittwoch, dem 03. September 2014 von Internet-News-Portal


PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit
Freie Pressemitteilungen | ©Sunrise Medical
Malsch bei Heidelberg, 03.09.2014. Über alle Rollstuhlsegmente hinweg wird der Hersteller Sunrise Medical auf der Rehacare in Düsseldorf vom 24. - 27. September 2014 (Stand G41 H39) zahlreiche Innovationen zeigen. Auch im Bereich der Sitzkissen- und Rückensysteme kann das Unternehmen wieder überzeugende Lösungen präsentieren. Unverkennbar hat Sunrise Medical die Individualisierungsoptionen vorangetrieben. Mit zahlreichen Farb- und Materialalternativen passt die FMG (Für Mich Gebaut) -Sonderbau-Abteilung jeden Rollstuhl perfekt an.

Erstmals auf der Rehacare 2014 wird der neue Quickie Salsa M² zu sehen sein. Neben dem ausgereiften Mittelradantrieb hat der wendige Elektrorollstuhl gegenüber dem Vorgängermodell weitere beeindruckende Leistungsdaten wie zum Beispiel eine optionale wählbare höhere Reichweite oder ein modernes Stylepaket zu bieten. Mit besonders stabilen Fahreigenschaften wartet auch die Neuauflage des Jive R², ein leistungsstarker Elektrorollstuhl mit Heckantrieb auf. Attraktiv für E-Rolli-Nutzer sind die innovativen Lösungen zur Umfeldsteuerung, welche auch auf dem Messestand von Sunrise Medical präsentiert werden.

Mit einer überarbeiteten Version des Klassikers Argon, dem Sopur Argon², bietet Sunrise Medical einen modernen Aktivrollstuhl für vielfältige Nutzeransprüche. Der kompakte Starrrahmenrollstuhl inklusive serienmäßiger Lenkradgabeln aus hochwertigem Carbotecture® überzeugt durch seine Anpassbarkeit. Der neue Faltrollstuhl Sopur Easy Life i stellt eine optimale Lösung für Nutzer mit eingeschränkter Mobilität aufgrund von neurologischen Erkrankungen dar. Schon die Grundausstattung dieses Allrounders lässt sich individuell auf sich verändernde Anforderungen des Nutzers anpassen.

Sein verstärktes Engagement im Bereich pädiatrischer Rehabilitationsprodukte verdeutlicht der Hersteller beispielhaft am neu entwickelten Sitzschalenuntergestell Zippie RS. Pünktlich zur Rehacare wurde auch die Überarbeitung des beliebten Starrrahmenrollstuhl Zippie Simba für Kinder mit zahlreichen Verbesserungen abgeschlossen.

Vom Einsatz innovativer Materialien profitieren auch die Jay J3 Rückensysteme. Der neue Jay J3 Carbon Rollstuhlrücken bietet die gleiche Festigkeit wie Aluminium, ist aber um 60 Prozent leichter. Als neueste Variante der J3 Rücken steht nun auch der Jay J3 MDC Rücken mit mittlerer Tiefe Kontur (MDC) zu Verfügung. Das neue Jay Xtreme Active Sitzkissen kombiniert die Sitzkissen Jay Xtreme sowie Jay Active und vereint dabei alle Vorteile. Somit ist das Jay Xtreme Active Rollstuhlkissen eine ebenso hautschützende wie auch druckentlastende und stabilisierende Sitzlösung.

Ergänzt wird das Angebotsspektrum durch die neuen Sterling Elektromobile. Die erweiterte Produktpalette reicht vom Sterling Elektromobil S425/S400, erhältlich ab 6 km pro Stunde mit solider Grundausstattung, bis hin zum S700 Elektromobil, Aushängeschild der Produktfamilie und zugleich leistungsstärkstes Modell mit einer Höchstgeschwindigkeit von 15 km pro Stunde.

Mehr Informationen finden Sie unter www.SunriseMedical.de

Sunrise Medical - Forschung und Entwicklung für Ihre Mobilität

Ansprechpartner für die Redaktion:
Sunrise Medical GmbH & Co. KG
Jennifer Kucs
E-Mail: j.kucs@sunrisemedical.de
Kahlbachring 2-4, D-69254 Malsch
Telefon: 0049 (0)7253 – 980 203
Fax: 0049 (0)7253 – 980 202
(Weitere interessante eMobil / ElektroMobil News, Infos & Tipps gibt es hier und auch hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> profile << auf Freie Inhalte @ http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Internet-News-123.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Internet-News-123.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Sunrise Medical präsentiert Neuentwicklungen auf der Rehacare 2014: Mehr Sicherheit, Komfort und Individualität für Rollstuhlnutzer in jedem Alter" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese News / Presse Mitteilungen bei Internet-News-Portal.de könnten Sie auch interessieren:

 Die Welt entdecken: Die Kinderrollstuhlmarke Zippie mit neuem Sitzschalenuntergestell Zippie RS (profile, 08.07.2014)
Malsch bei Heidelberg, 01.07.2014. Für Kinder mit eingeschränkter Mobilität kann ein flexibler und individuell einstellbarer Rollstuhl der Schlüssel zur Welt sein. Mit dem neuen Sitzschalenuntergestell Zippie RS hat der Rollstuhlhersteller Sunrise Medical mit Sitz in Malsch bei Heidelberg einen besonders kindgerechten Begleiter für alle Lebenslagen und Anforderungen junger Nutzer entwickelt.

Bereits auf den ersten Blick ansprechend ist das wohl durchdachte Design des Zippies RS, der in 27 Farbalternativen erhältlich ist. Mit seiner patentierten Technik eignet er sich für junge Nutzer. Für große Stabilität trotz eines sehr kurzen Radstands sorgt ein Sitzrahmen, der sich um den Schwerpunkt des Nutzers dreht und eine gleichmäßige, kontrollierte und leicht zu bedienende S ...

 Faltrollstuhl Sopur Easy Life i erweitert Sopur Easy Life-Produktfamilie von Sunrise Medical (profile, 12.08.2014)
Malsch bei Heidelberg, 05. August 2014. Der Rollstuhlhersteller Sunrise Medical aus dem badischen Malsch bietet mit dem neuen Faltrollstuhl Sopur Easy Life i eine optimale Lösung für Nutzer mit eingeschränkter Mobilität aufgrund von neurologischen Erkrankungen. Gerade bei einem progressiven Krankheitsverlauf benötigt diese Gruppe von Rollstuhlnutzern ein Produkt, das sich den veränderten Bedürfnissen jederzeit kompromisslos anpasst.
Mit seinen vielseitigen Funktionen lässt sich der neue Faltrollstuhl optimal auf wechselnde Anforderungen von Nutzern einstellen. Eine hervorragende Grundausstattung des Allrounders und die zusätzliche Auswahl unter vielen Optionen erlauben zahlreiche Möglichkeiten eines individualisierten Einsatzes.
Der Sopur Easy Life i bietet eine hohe ...

 Sunrise Medical präsentiert Neuentwicklungen auf der Rehacare 2014: Mehr Sicherheit, Komfort und Individualität für Rollstuhlnutzer in jedem Alter (profile, 03.09.2014)
Malsch bei Heidelberg, 03.09.2014. Über alle Rollstuhlsegmente hinweg wird der Hersteller Sunrise Medical auf der Rehacare in Düsseldorf vom 24. - 27. September 2014 (Stand G41 H39) zahlreiche Innovationen zeigen. Auch im Bereich der Sitzkissen- und Rückensysteme kann das Unternehmen wieder überzeugende Lösungen präsentieren. Unverkennbar hat Sunrise Medical die Individualisierungsoptionen vorangetrieben. Mit zahlreichen Farb- und Materialalternativen passt die FMG (Für Mich Gebaut) -Sonderbau-Abteilung jeden Rollstuhl perfekt an.

Erstmals auf der Rehacare 2014 wird der neue Quickie Salsa M² zu sehen sein. Neben dem ausgereiften Mittelradantrieb hat der wendige Elektrorollstuhl gegenüber dem Vorgängermodell weitere beeindruckende Leistungsdaten wie zum Beispiel ...

 Sunrise Medical präsentiert den Nachfolger des Elektrorollstuhls Quickie Salsa M (profile, 29.09.2014)
Malsch bei Heidelberg, 29. September 2014. Der neue Elektrorollstuhl Quickie Salsa M² bietet dem Nutzer noch mehr Fahrfreude und Komfort als sein Vorgängermodell. Vor allem in puncto Design und Fahr-Performance hat der Rollstuhlhersteller Sunrise Medical das beliebte Modell aus der Produktfamilie Quickie weiterentwickelt. Dieses lässt sich jetzt in jeder Hinsicht an persönliche Anforderungen der Nutzer anpassen.

Neben dem ausgereiften Mittelradantrieb, mit dem auch ein unebener Untergrund sowie Bordsteinkanten leicht zu bewältigen sind, hat der wendige Elektrorollstuhl nun weitere beeindruckende Leistungsdaten zu bieten. Dazu gehört beispielsweise eine jetzt optional erhältliche 60Ah Batterie, mit der die Reichweite auf 32 Kilometer ausgedehnt werden kann. Der Nutzer ...

 Vertiefende Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Getrieben und Strukturen (Freie-PresseMitteilungen, 13.05.2014)
Schwingungsdiagnose – Seminar bei HDT am 17.-18. Juni 2014 in Essen.

Die Interessenten, die an unserer Weiterbildungsveranstaltung teilnehmen, setzen sich speziell mit der Diagnose von Elektromotoren auseinander. Mit diesem vorgestellten Diagnoseverfahren können Schädigungen an Rotorstäben und Wicklungen diagnostiziert werden.
Ebenso werden Möglichkeiten der detaillierten Diagnose von Verzahnungen in Getrieben erklärt. Einen beträchtlichen Schwerpunkt ist der Strukturuntersuchung von Antriebssträngen gewidmet. Ziel ist es hierbei, die Ursachen häufig wiederkehrender Maschinenausfälle zu finden.
An vielfältigen Praxisbeispielen werden vertiefende Techniken zur Bestimmung des Zustands erläutert und die notwendigen schwingungs- und maschinenbautechnischen Zusammenhänge ...

 Neue Normen für 2-D- und 3-D-Zeichnungen (Freie-PresseMitteilungen, 15.10.2013)
CAD - Dimensionelle Bemaßung und F+L-Tolerierung - eine Weiterbildung im Haus der Technik Essen vom 28. - 29. November 2013.

In vielen Konstruktionsbüros gehört CAD mittlerweile zum Standard.
Die eigentliche Schwachstelle im Zusammenhang mit der Erstellung von Fertigungsunterlagen ist die dimensionelle und geometrische Tolerierung.
Dadurch das sich die Normung heute den Möglichkeiten der CAD – Software angepasst hat, war es möglich Vereinfachungsregeln festzuschreiben. Diese Vereinfachungsregeln müssen jedoch in der Praxis auch eindeutig angewandt werden, um letztlich funktional hochwertige Produkte zu erhalten.
Zu der Weiterbildung „CAD – Dimensionelle Bemaßung und F+L Tolerierung“, die vom Haus der Technik in Essen präsentiert wird, werden technische Z ...

 Seminar: Das nationale Vergabeverfahren rechtssicher beherrschen - eine kompakte und praxisnahe Darstellung - (Freie-PresseMitteilungen, 16.10.2013)
Eine Weiterbildung zum Vergaberecht beim Haus der Technik Berlin am 06. November 2013!

Die Neuregelungen im Vergaberecht insbesondere der VOB/A und VOL/A sind in Kraft. Auch bei nationalen Vergabeverfahren unterhalb der Schwellenwerte ist das neue Vergaberecht rechtssicher anzuwenden.
Die Weiterbildung für Kompetenzträger und Mitarbeiter von öffentlichen Auftraggebern und Bietern, die mit der Erstellung oder Durchführung von Vergabeverfahren befasst sind, stellt für den Praktiker verständlich die verschiedenen Vergabeverfahren nach VOB/A und VOL/A anhand von zahlreichen Praxisbeispielen dar. Praxisrelevante Fragen des nationalen Vergaberechts, u.a. Erstellung von Verdingungsunterlagen, Angebotsabgabe und Angebotswertung sowie Rechtsschutzmöglichkeiten werden eingehend ...

 Exakt tolerant bleiben (Freie-PresseMitteilungen, 16.12.2013)
Neue Normen für 2-D- und 3-D-Zeichnungen CAD-Bemaßung und F+L-Tolerierung eine Weiterbildung beim Haus der Technik am 6.-7. Februar 2014 in Berlin.

Standard in jedem Konstruktionsbüro ist CAD. Jedoch erweist sich die dimensionelle und geometrische Tolerierung im Zusammenhang mit der Erstellung von Fertigungsunterlagen als eigentliche Schwachstelle.
Heute hat sich die Normung den Möglichkeiten der CAD-Software angepasst und eine Vielzahl von Vereinfachungsregeln festgeschrieben, die in der Praxis jedoch eindeutig angewandt werden müssen, um letztlich funktional hochwertige Produkte zu erhalten.

Der nächster Termin für das Weiterbildungs-Seminar „Neue Normen für 2-D- und 3-D-Zeichnungen - CAD-Bemaßung und F+L-Tolerierung„ ist der 06.-07. Februar 2014 in ...

 Bauleistung einfach und sauber vergeben (Freie-PresseMitteilungen, 16.12.2013)
Seminarreihe Baumanagement
VOB / A, B, C, HOAI und Vergabe

Die Seminarreihe zum Baumanagement widmet sich ausführlich den Themen des Vergaberechts. Die Vergabe öffentlicher Aufträge hat sich seit 2009 erheblich verändert und wurde 2013 novelliert. Für den öffentlichen Auftraggeber wie auch für Bieter sind diese Änderungen hochbrisant, entscheiden doch Formfehler bereits über den weiteren Verlauf des Verfahrens. Die aktuellen Festlegungen über die Vergabe öffentlicher Liefer-, Dienstleistungs- und Bauaufträge beeinflussen insbesondere die EU-weite Vergabe. Die Seminare klären, welche Konsequenzen sich aus den Neuerungen für die praktische Durchführung einer Ausschreibung ergeben und worauf man als Unternehmer unbedingt achten muss.

Nächster Termin für das Se ...

 Grundlagen des Eisenbahnrechts inklusive TEIV (Freie-PresseMitteilungen, 13.01.2014)
Alles was der Eisenbahn Recht ist - ein Weiterbildungsangebot des HDT Berlin am 19.-20. Februar 2014

Für Eisenbahnunternehmer, Eisenbahnbetriebsleiter und sonstige Verantwortungsträger eines Eisenbahnunternehmens gehört die fundierte Kenntnis der aktuellsten Rechtslage allgemeiner uns spezifischer Eisenbahngesetze zu den Grundlagen der Arbeitsorganisation.

Der nächster Termin für das Weiterbildungs-Seminar „Grundlagen des Eisenbahnrechts inklusive TEIV“ ist der 19.-20. Februar 2014 in Berlin (Haus der Technik e.V. am Alexanderplatz), ein weiterer folgt vom 15.-16. Oktober 2014 am selben Ort.

Die Teilnehmer der Weiterbildung erhalten einen Überblick über den Standort des Eisenbahnrechts im deutschen und europäischen Rechtssystem, über die Bahnr ...

Werbung bei Internet-News-Portal.de:

TopTarif Banner medium rectangle2

Sunrise Medical präsentiert Neuentwicklungen auf der Rehacare 2014: Mehr Sicherheit, Komfort und Individualität für Rollstuhlnutzer in jedem Alter

 
Online News & Pressemeldungen! Online Werbung

Online News & Pressemeldungen! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit
· Nachrichten von Internet-News-Portal


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit:
Informationen rund um das Thema Lebensmittel / Nahrungsmittel!


Online News & Pressemeldungen! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Online News & Pressemeldungen! Online Werbung

Online News & Pressemeldungen! Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Internet-News-Portal.de - das Portal für Ihre PresseMitteilung - Kostenloser freier ( Open ) Content - Open Content & Free 2 use - Veröffentlichen oder Nutzen: Freie PresseMitteilungen / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Sunrise Medical präsentiert Neuentwicklungen auf der Rehacare 2014: Mehr Sicherheit, Komfort und Individualität für Rollstuhlnutzer in jedem Alter