Alle News, Infos & PresseMitteilungen  Top News, Infos & PresseMitteilungen  AGB von Internet-News-Portal.de  News oder PresseMitteilung senden

 Internet-News-Portal.de: Internet-News & -Infos

Seiten-Suche:  
 Internet-News-Portal <- Startseite   Einloggen oder Neu anmelden  

Online News & Pressemeldungen! Online Werbung

Online News & Pressemeldungen! Infos @ PresseMitteilungen
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- Alle News & PresseMitteilungen
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Internet-News-Portal Top10
- Suche @ Freie PresseMitteilungen

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen

Community & Information:
- Internet-News-Portal Autoren
- Internet-News-Portal Mitglieder
- Internet-News-Portal Gästebuch
- Internet-News-Portal AGB
- Internet-News-Portal FAQ/ Hilfe
- Internet-News-Portal Statistiken
- Internet-News-Portal Impressum

Online News & Pressemeldungen! Seiten - Infos
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:31.389
Freie PresseMitteilungen DE - Autoren!  Autoren:216
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News / Artikel:133.076
Freie PresseMitteilungen DE - Forum!  Forumposts:0
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:6

Online News & Pressemeldungen! SEO Contests & Tests
FullMetalSEO @ INP.de
OnkelSeosErbe @ INP.de

Online News & Pressemeldungen! Online Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Internet-News-Portal.de: News, Infos und PresseMitteilungen vom und zum Internet!

Augenarzt / Primasens: Worauf es bei Kontaktlinsen ankommt

Geschrieben von PR-Gateway, veröffentlicht am Dienstag, dem 14. November 2017 von Internet-News-Portal


PresseMitteilungen zum Thema Freizeit & Hobby
Kompetenz in Sachen Kontaktlinsen beim Augenarzt in Primasens

PIRMASENS. Sind Kontaktlinsen für mich geeignet? Wer sich diese Frage stellt, sollte den Rat eines Facharztes für Augenheilkunde einholen. In ihrer langjährig in Pirmasens ansässigen Praxis beraten Dr. med. Attila Osvald und Dr. med. Michael Butscher Patienten, die sich aus den unterschiedlichsten Gründen eine Alternative zur Brille als Sehhilfe wünschen. "Oft kommen Sportler oder Motorradfahrer zu uns in die Praxis, die sich durch ihre Brille in ihrem Alltag eingeschränkt fühlen. Oder es sind ästhetische Gründe, warum die Brille als störend empfunden wird. Egal aus welchen Gründen Kontaktlinsen gewünscht werden: Wichtig ist zunächst, das Auge zu untersuchen, Krankheiten auszuschließen, Sehfehler festzustellen und die Topographie der Hornhaut exakt zu bestimmen, damit das Leben mit Kontaktlinsen reibungslos verlaufen kann", berichtet Dr. med. Michael Butscher aus seinem Praxisalltag in Pirmasens.



Wie läuft eine Anpassung von Kontaktlinsen beim Augenarzt in Pirmasens ab?



Im Gespräch mit den Patienten klären die Fachärzte für Augenheilkunde Dr. med. Attila Osvald und Dr. med. Michael Butscher zunächst, welche Alltagsgewohnheiten, beruflichen Voraussetzungen und Hobbys die neue Sehhilfe über Kontaktlinsen mitmachen muss. Wichtig ist auch abzuklären, ob der Patient regelmäßig bestimmte Medikamente einnimmt, die einem Tragen von Kontaktlinsen möglicherweise entgegenstehen könnten. Letztlich muss auch die vorliegende Sehbeeinträchtigung exakt diagnostiziert sein, damit das Tragen von Kontaktlinsen vorhandene Sehfehler wirksam ausgleicht. Dann erfolgt die detailgetreue Vermessung der Topographie der Hornhaut an modernen medizinischen Geräten. Dabei werden die Größe, als auch die Krümmung der Hornhaut ermittelt, um die Kontaktlinsen daran anzupassen. Vermessen werden zudem der Durchmesser der Pupille, die Lidspaltenform und die Augenposition.



Harte oder weiche Kontaktlinsen - für die Augenärzte aus Pirmasens nicht nur eine Frage des Tragekomforts



Harte oder weiche Kontaktlinsen? Die Entscheidung für eine bestimmte Form von Kontaktlinsen hat vor allem etwas mit dem Tragekomfort, der Beschaffenheit des Auges, den vorliegenden Sehfehlern und der Handhabung zu tun. Bei weichen Kontaktlinsen muss die Entscheidung zwischen Jahreslinsen oder Linsen mit unterschiedlich langen Nutzungszeiten fallen. Wichtig beim Tragen von Kontaktlinsen: Sie müssen regelmäßig und fachgerecht gereinigt werden, um Krankheiten oder Verletzungen des Auges vorzubeugen.
Von der Diagnose des Grauen Stars (Katarakt) über die Therapie bei Makuladegeneration bis hin zur Anpassung von Kontaktlinsen, das bietet die Augenarztpraxis in Pirmasens. Das Kompetenzteam besteht aus drei Fachärzten und ihrem Team.
Augenzentrum Südwestpfalz
Dr. med. Attila Osvald
Dr.-Robert-Schelp-Platz 1
66953 Pirmasens
mail@webseite.de
06331 / 13 901
http://www.augenzentrum-swp.de


Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf Freie Inhalte @ http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Internet-News-123.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Internet-News-123.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Augenarzt / Primasens: Worauf es bei Kontaktlinsen ankommt" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese News / Presse Mitteilungen bei Internet-News-Portal.de könnten Sie auch interessieren:

 Faltrollstuhl Sopur Easy Life i erweitert Sopur Easy Life-Produktfamilie von Sunrise Medical (profile, 12.08.2014)
Malsch bei Heidelberg, 05. August 2014. Der Rollstuhlhersteller Sunrise Medical aus dem badischen Malsch bietet mit dem neuen Faltrollstuhl Sopur Easy Life i eine optimale Lösung für Nutzer mit eingeschränkter Mobilität aufgrund von neurologischen Erkrankungen. Gerade bei einem progressiven Krankheitsverlauf benötigt diese Gruppe von Rollstuhlnutzern ein Produkt, das sich den veränderten Bedürfnissen jederzeit kompromisslos anpasst.
Mit seinen vielseitigen Funktionen lässt sich der neue Faltrollstuhl optimal auf wechselnde Anforderungen von Nutzern einstellen. Eine hervorragende Grundausstattung des Allrounders und die zusätzliche Auswahl unter vielen Optionen erlauben zahlreiche Möglichkeiten eines individualisierten Einsatzes.
Der Sopur Easy Life i bietet eine hohe ...

 Gebäude der Zukunft können was – das Plusenergiehaus! (Freie-PresseMitteilungen, 16.10.2013)
Eine Weiterbildung im Haus der Technik Berlin, die sich am 19. November 2013 mit den Themen „Passivhaus, Nullenergiehaus und Plusenergiehaus“ auseinandersetzt.

Das Plusenergiehaus ist zukunftsfähig! Gebäude werden oder dürfen zukünftig immer weniger Energie verbrauchen und sollen sogar noch Energie erzeugen. Rund um diese Themengebiete geht es in einer Weiterbildung des Haus der Technik e.V. am 19. November 2013 in Berlin.
Schon heute ist dieser Gedanke keine Utopie mehr - sondern Wirklichkeit. Durch ökologische und ökonomische Aspekte rücken für Bauherrn und Gebäudebetreiber neue Bauweisen, wie zum Beispiel das Passivhaus und das Nullenergiehaus, in den Fokus. Das besondere Augenmerk liegt auch auf Gebäuden die Energie erzeugen können, wie zum Beispiel das Pluse ...

 Blockheizkraftwerke – Wunder der dezentralen Energieerzeugung (Freie-PresseMitteilungen, 16.10.2013)
In einer aktuellen Weiterbildung geht es am 12. November 2013 um Grundlagen und Wirtschaftlichkeit von Blockheizkraftwerken.

Strom, Wärme und Kälte sinnvoll zu erzeugen und dabei die Wirtschaftlichkeit nicht aus den Augen zu verlieren sollte das Ziel eines jeden (Energie-)Unternehmens sein.
Die Weiterbildung zum Thema Blockheizkraftwerke verschafft einen kompakten Überblick über die relevanten Fakten in Bezug auf den Einsatz eines BHKW`s. Es setzt die Teilnehmer in die Lage, über die Voraussetzungen für einen sinnvollen Einsatz von Blockheizkraftwerken zu entscheiden, sinnvolle Anlagenart und -größe im konkreten Einsatzfall zu beurteilen, das rechtliche Umfeld zu berücksichtigen und konkrete Berechnungen zur Wirtschaftlichkeit von solchen Anlagen durchzuführen. ...

 Seminar: Das nationale Vergabeverfahren rechtssicher beherrschen - eine kompakte und praxisnahe Darstellung - (Freie-PresseMitteilungen, 16.10.2013)
Eine Weiterbildung zum Vergaberecht beim Haus der Technik Berlin am 06. November 2013!

Die Neuregelungen im Vergaberecht insbesondere der VOB/A und VOL/A sind in Kraft. Auch bei nationalen Vergabeverfahren unterhalb der Schwellenwerte ist das neue Vergaberecht rechtssicher anzuwenden.
Die Weiterbildung für Kompetenzträger und Mitarbeiter von öffentlichen Auftraggebern und Bietern, die mit der Erstellung oder Durchführung von Vergabeverfahren befasst sind, stellt für den Praktiker verständlich die verschiedenen Vergabeverfahren nach VOB/A und VOL/A anhand von zahlreichen Praxisbeispielen dar. Praxisrelevante Fragen des nationalen Vergaberechts, u.a. Erstellung von Verdingungsunterlagen, Angebotsabgabe und Angebotswertung sowie Rechtsschutzmöglichkeiten werden eingehend ...

 Leichtbau von Hochleistungsmaschinen (Freie-PresseMitteilungen, 13.01.2014)
Ein Weiterbildungsangebot vom Haus der Technik am 27.-28. März in München

Leichtbau ist nicht nur für den Fahrzeugbau von Interesse, sondern zunehmend auch eine Herausforderung für den allgemeinen Maschinenbau. Produktivitätssteigerungen lassen sich einfach mit Schnellläufermaschinen verwirklichen, die wiederum quadratisch induzierte Kräfte hervorrufen. Aus Kostengründen kann man derartige Probleme nicht durch einen Massivbau lösen, sondern hier sind Leichtbaulösungen gefragt. Die Stellhebel des Leichtbaus sind alternative Werkstoffe und Werkstoffverbunde, funktionsintegrierte Bauweisen und eine Auslegung an den Grenzen der Mechanik. Vom Anwender verlangt dies gesichertes Grundlagenwissen und konstruktive Fertigkeiten im Umsetzen von Leichtbauprinzipien. Der Termin für das W ...

 Neue Normen in der Bauteiltolerierung (Freie-PresseMitteilungen, 31.01.2014)
Übersichtlich und verständlich präsentiert für Automobil- und Maschinenbau – ein Weiterbildungsseminar am 26.-27. Juni 2014 in München.
Viele Unternehmen sind heute in Fertigungsverbünde als Auftraggeber oder Auftragnehmer integriert. Vertragsgegenstand ist hierbei die Fertigung von Bauteilen gemäß aktuellem Normenstand (Grundsatz der bestimmenden Zeichnung). In keinem technischen Arbeitsgebiet hat sich aber die Wissens- und Dokumentationsbasis so verändert wie in der Darstellung, Bemaßung und Tolerierung von Bauteilen. So sind in den letzten Jahren ca. 50 Normen überarbeitet worden oder neu erschienen. Motiv war hierbei die Ausführungsqualität der Fertigungsunterlagen an CAD und der digitalen Koordinaten-Messtechnik anzupassen. Etwa 76 % aller Konstrukteure glauben, dass sie ein De ...

  Instandhaltung und Wartung von PV-Anlagen: Tagung am 29. August 2014 im HDT Berlin (Freie-PresseMitteilungen, 31.01.2014)
Call for Paper und Information: Photovoltaikanlagen ertrags-, wartungs- und kostenoptimiert betreiben!

Die Tagung wird fachlich geleitet von der der DGS-Akademie Berlin des DGS - LV Berlin Brandenburg e.V. und organisiert vom HAUS DER TECHNIK (HDT) - Außeninstitut der RWTH Aachen

Die Tagung PV – Instandhaltung am 29. August 2014 in Berlin stellt die Aspekte einer optimierten Betriebsführung in den Mittelpunkt. Neben der Planung und Installation bestimmt die Betriebsführung den sicheren Betrieb und die Ertragssicherung.
Die Einrechung der Vorträge für die Agenda der eintägigen Weiterbildungsveranstaltung ist für folgende Themen vorgesehen:
• Welche normativen Anforderungen bestehen beim Betrieb von Anlagen?
• Welche Erträge sind bei ...

 Was nicht passt, wird passend gemacht (Freie-PresseMitteilungen, 31.01.2014)
Dimensionelle und geometrische Tolerierung – neue Normen 2014:
Weiterbildung im Haus der Technik Berlin am 17.-18. Juni 2014

Das internationale Normenwesen befindet sich momentan in einer Veränderungsphase. Die Bemaßung und Tolerierung wird neu ausgerichtet auf die Möglichkeiten des CAD und der digitalen Messtechnik.
Ziel ist es, funktionssichere, wirtschaftliche und qualitätsfähige Prinzipien für die Erstellung von Fertigungsunterlagen zu standardisieren.
Neu ist vor diesem Hintergrund die Dimensionelle Tolerierung für Größenmaße nach der ISO 14405-1 und für Nicht-Größenmaße nach der E ISO 14405-2. Diese löst die alte Plus-Minus-Tolerierung ab und ermöglicht durch eine Vielzahl neuartiger Spezifikationen eine eindeutige Bauteilbeschreibung.
Toleran ...

 Trotz Energie sparen! (Freie-PresseMitteilungen, 31.01.2014)
Grundlagen BHKW – dezentrale Energieerzeugung mit Blockheizkraftwerken: Ein aktuelles Weiterbildungsseminar im Haus der Technik Berlin am 08. April 2014.
Strom, Wärme, Kälte kostensparend zu erzeugen und zu wirtschaften sollte das Ziel eines jeden Unternehmens sein.
Die Bedeutung von BHKW im Rahmen des Strukturwandels hin zu dezentraler Energieerzeugung wächst und sollte von Entscheidern im Auge behalten werden.
Das Seminar verschafft einen kompakten Überblick über die relevanten Fakten des BHKW-Einsatzes. Es setzt die Teilnehmer in die Lage, die Voraussetzungen für einen sinnvollen Einsatz von BHKW zu beurteilen, sinnvolle Anlagenart und- größe im konkreten Einsatzfall zu beurteilen, das rechtliche Umfeld zu berücksichtigen und konkrete Wirtschaftlichkeitsberechn ...

 Einfach, aber erfolgreich! (Freie-PresseMitteilungen, 31.01.2014)
Konstruktionsmethodik – der systematische Weg zu innovativeren Produkten.
Kundenbedürfnisse treffen - schneller zum Ziel - unterstützende Hilfstechniken – Selbstlernprozess: Seminar am 14.-15. Mai 2014 im HDT Essen.

Nur wenige Produkte erlangen den erhofften Markterfolg. Ursache ist meist, dass wegen eines zu unsystematischen Produktentstehungsprozesses die Kundenbedürfnisse nicht abgedeckt sind, die Funktionalität nicht ausreichend ist, das Produkt zu teuer ist und die Qualität nicht stimmt. Führende Unternehmen kultivieren daher heute wieder verstärkt die Konstruktionsmethodik und perfektionieren diese mittels neuartiger Hilfstechniken.

Ziel ist es, den Kunden höchstmöglichen Nutzen zu bieten und damit selbst erfolgreich zu sein. Das Augenmerk m ...

Werbung bei Internet-News-Portal.de:

TopTarif Banner medium rectangle2

Augenarzt / Primasens: Worauf es bei Kontaktlinsen ankommt

 
Online News & Pressemeldungen! Online Werbung

Online News & Pressemeldungen! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Freizeit & Hobby
· Nachrichten von Internet-News-Portal


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Freizeit & Hobby:
Kostenlos spielen bei Browser-Games-Online.de - ein neues Online-Spielportal mit vielen Klassikern aber auch Neuheiten!


Online News & Pressemeldungen! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Online News & Pressemeldungen! Online Werbung

Online News & Pressemeldungen! Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Internet-News-Portal.de - das Portal für Ihre PresseMitteilung - Kostenloser freier ( Open ) Content - Open Content & Free 2 use - Veröffentlichen oder Nutzen: Freie PresseMitteilungen / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Augenarzt / Primasens: Worauf es bei Kontaktlinsen ankommt