Alle News, Infos & PresseMitteilungen  Top News, Infos & PresseMitteilungen  AGB von Internet-News-Portal.de  News oder PresseMitteilung senden

 Internet-News-Portal.de: Internet-News & -Infos

Seiten-Suche:  
 Internet-News-Portal <- Startseite   Einloggen oder Neu anmelden  

Online News & Pressemeldungen! Online Werbung

Online News & Pressemeldungen! Infos @ PresseMitteilungen
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- Alle News & PresseMitteilungen
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Internet-News-Portal Top10
- Suche @ Freie PresseMitteilungen

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen

Community & Information:
- Internet-News-Portal Autoren
- Internet-News-Portal Mitglieder
- Internet-News-Portal Gästebuch
- Internet-News-Portal AGB & Datenschutz
- Internet-News-Portal FAQ/ Hilfe
- Internet-News-Portal Statistiken
- Internet-News-Portal Impressum

Online News & Pressemeldungen! Seiten - Infos
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:31.389
Freie PresseMitteilungen DE - Autoren!  Autoren:216
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News / Artikel:133.076
Freie PresseMitteilungen DE - Forum!  Forumposts:0
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:6

Online News & Pressemeldungen! SEO Contests & Tests
FullMetalSEO @ INP.de
OnkelSeosErbe @ INP.de

Online News & Pressemeldungen! Online Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Internet-News-Portal.de: News, Infos und PresseMitteilungen vom und zum Internet!

Arbeiten um zu wohnen - starkes Preisgefälle bei den Mietpreisen verschiedener Metropolen

Geschrieben von Freie-PresseMitteilungen, veröffentlicht am Donnerstag, dem 21. Februar 2013 von Internet-News-Portal


PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft
Wenn das Einkommen über den Wohnort entscheidet
Berliner Mietpreise ziehen an

Berlin, 21.02.2013 - Von steigenden Mietpreisen sind insbesondere die Großstädte betroffen: Das Wohnen in den Zentren wird immer teurer, so dass Normalverdienern kaum andere Möglichkeiten bleiben, als in städtische Randbezirke abzuwandern. München und Hamburg liegen bei den Mietpreisen zwar immer noch an der Spitze, aber auch das lange Jahre als günstig gepriesene Berlin holt langsam aber sicher auf. Dies veranlasst nicht nur die Bundesbürger, sondern auch die Politiker zu heißen Diskussionen und sie fordern einen Stopp des Mietpreisanstiegs. Doch wie sieht es eigentlich in anderen Metropolen aus? Das Expertenteam von kautionsfrei.de (http://www.kautionsfrei.de) hat eine Übersicht der Mietpreise in beliebten Großstädten erstellt:

New York - die teuerste Stadt Amerikas
New York, die Stadt die niemals schläft, lockt mit ihrer beeindruckenden Skyline, dem vielfältigen Nightlife und verführerischen Shopping-Tempeln. Wer den "Big Apple" nicht zufällig mit einem stattlichen Geldbündel erobern kann, sollte sich von vornherein mit dem Gedanken anfreunden, in einer kleinen Wohnung am Stadtrand zu leben. In der teuersten amerikanischen Stadt schlägt ein 1-Zimmer-Appartement mit 2.395 Dollar (1.794 Euro) und ein 2-Zimmer-Appartement mit etwa 3.250 Dollar (2.434 Euro) zu Buche. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die New Yorker zwischen 40 und 60 Prozent ihres Einkommens allein für die Monatsmiete ausgeben. Um überleben zu können, sollte man daher pro Monat etwa 5.000 Dollar (3.696 Euro) zur Verfügung haben. Richtig Spaß macht das Leben dort aber erst mit einem monatlichen finanziellen Budget ab 7.500 Dollar (5.544 Euro). Günstiger geht es nur, wenn man lange Anfahrtswege oder eine Wohngemeinschaft in Kauf nimmt.

Londons Mietwucher steht niedrigem Einkommen gegenüber
Noch teurer als in New York lebt es sich in London. 56 Euro lassen sich die Briten einen Quadratmeter kosten. Um in der Metropole an der Themse die Grundkosten decken zu können, benötigt ein Haushalt über 5.000 Euro, da allein für die Monatsmiete einer 2-Zimmer-Wohnung mit 4.000 Euro gerechnet werden muss. Das Problem dabei: das durchschnittliche Einkommen ist weit davon entfernt. Es liegt pro Monat bei etwa 3.390 Euro, so dass vielen nichts anderes übrig bleibt, als sich in Außenbezirken anzusiedeln, um über die Runden zu kommen.

Paris - je kleiner, desto teurer
Dabei ist das Ende der Fahnenstange aber noch nicht erreicht. Die Wohnungsknappheit in Paris ruft Quadratmeterpreise von 80 Euro aufwärts auf den Plan. Wer jetzt glaubt, für dieses Geld ein Luxusappartement in der Stadt der Liebe zu ergattern, irrt gewaltig. Gerade mal ein Raum steht dafür zur Verfügung, der mitunter weder eine Toilette noch eine Dusche zu bieten hat; die Bäder sind über die Flure erreichbar und müssen mit anderen Mietern geteilt werden. In der Stadt an der Seine gilt, je kleiner die Wohnfläche, desto höher der Quadratmeterpreis, was der großen Nachfrage nach diesen Mietobjekten geschuldet ist. Abhängig von Stadtviertel und Größe lassen sich aber auch Wohnungen mit einem humaneren Quadratmeterpreis, zwischen 25 und 30 Euro, finden.

Rom verpflichtet Mieter zur Treue
Wer in der italienischen Hauptstadt einen Mietvertrag unterschreibt, muss sich von vornherein auf lange Laufzeiten und Kündigungsfristen von mindestens sechs Monaten einstellen. Daher sollte man sich gründlich überlegen, welche Wohnung man anmietet und ob man sich den entsprechenden Mietpreis auch über einen längeren Zeitraum leisten kann. Da ebenso wie in Paris eine große Nachfrage nach kleinen Wohnungen besteht, können die Vermieter über die Preisgestaltung relativ frei verfügen und ihre Forderungen in die Höhe treiben. In zentraler Lage sind daher 40 Euro für den Quadratmeter durchaus üblich, in weniger attraktiven Stadtbezirken muss man mit etwa 20 Euro kalkulieren.

Polnische Besserverdiener leben in Warschau
Wie in den anderen Metropolen, gibt es auch in Polen ein starkes Stadt-Land-Gefälle. In den Provinzen, die zum Teil mit großen wirtschaftlichen Problemen zu kämpfen haben, sind die Mietpreise deutlich geringer als in den attraktiven, aufstrebenden Metropolen. Warschau teilt sich mit Krakau den ersten Platz der teuersten Städte des Landes. Verglichen mit anderen Großstädten Europas sind Quadratmeterpreise zwischen 11 und 20 Euro noch verhältnismäßig günstig und vergleichbar mit denen deutscher Großstädte. Ein Blick auf den polnischen Durchschnittsbruttolohn - 862 Euro - macht jedoch deutlich, dass das Stadtleben allein den Besserverdienern vorbehalten ist.

Berlin - noch bezahlbar
In der deutschen Hauptstadt ziehen die Quadratmeterpreise zwar an, trotzdem kommt man in den begehrten und teuersten Lagen Berlins noch mit 10 Euro (zuzüglich Nebenkosten) für den Quadratmeter davon. Im Durchschnitt müssen Berliner 7,79 Euro pro Quadratmeter bei der Wohnungssuche einkalkulieren. Mit Lebenshaltungskosten um die 800 Euro für einen Zweipersonenhaushalt, lässt es sich hier im Vergleich zu den anderen Metropolen halbwegs günstig leben.

In den letzten Jahren hat sich der Wohnungsmarkt in Berlin stark verändert. Während es bis vor kurzem noch möglich war, günstige Wohnungen im Stadtzentrum zu finden, hat der Bau- und Sanierungsboom dazu geführt, dass der Anteil an Luxusimmobilien gestiegen ist - und mit ihm automatisch auch die Preise. Durch die wachsende Begeisterung für die Stadt sind gleichzeitig die Zuzüge in die Höhe geschnellt, was eine Verknappung des Wohnraums zur Folge hat. Um den Anstieg der Mieten in deutschen Großstädten einzudämmen, tritt im April oder Mai diesen Jahres ein Gesetz in Kraft, wonach die Bundesländer per Rechtsordnung darüber entscheiden können, die Kappungsgrenze für Mieterhöhungen von 20 auf 15 Prozent zu senken. "Allerdings bezieht sich diese Regelung allein auf bestehende nicht aber auf neu geschlossene Mietverträge. So muss auch in Zukunft damit gerechnet werden, dass man als Neumieter möglicherweise 40 Prozent mehr bezahlt als der Nachbar. Diese Regelung reicht meiner Meinung nach zu kurz und wird nicht dazu beitragen können, das Preisniveau in deutschen Städten langfristig zu stabilisieren", merkt Franz Rudolf Golling, Geschäftsführer von kautionsfrei.de, an.

Über kautionsfrei.de:
kautionsfrei.de ist ein Angebot der plusForta GmbH. In Zusammenarbeit mit der namhaften R+V Versicherung bietet das Dienstleistungsunternehmen ganzheitliche Service-Konzepte und IT-Lösungen an, mit deren Hilfe sich beispielsweise die Mietkaution einfach, schnell und sicher abwickeln lässt. Neben den Mietern profitieren auch Vermieter, Verwalter und Makler von diesen Vorteilen.

Durch die Mietkautionsbürgschaft entfällt die Hinterlegung der Barkaution. Dadurch wird der Mieter finanziell entlastet und die Entscheidung für eine neue Mietwohnung erleichtert. Außerdem erhält der Vermieter eine höhere Sicherheit, als mit der herkömmlichen Mietkaution, bei gleichzeitiger Reduzierung des Verwaltungsaufwandes. Die teure und umständliche Bonitätsprüfung übernimmt kautionsfrei.de.

2008 wurde die plusForta GmbH von der SchneiderGolling & Cie. Beteiligungsgesellschaft mbH und der Capitol Immobilien GmbH in Düsseldorf gegründet. Mit über 200 namhaften Kooperationspartnern der Immobilien-, Finanz- und Versicherungsbranche ist kautionsfrei.de bundesweit vernetzt. Zudem ist der Spezialist für bargeldlose Mietkautionen aktiv im Social Network vertreten und informiert regelmäßig via Facebook, Google+, Twitter oder YouTube über Themen aus der Immobilienwelt.

kautionsfrei.de
Vernen Liebermann
Mohrenstr. 34
10117 Berlin
-

http://kautionsfrei.de

Pressekontakt:
beUnity GmbH
Alexandra Koch
Otto-Suhr-Allee 59
10585 Berlin
presse@kautionsfrei.de
030/27 58 12 43
http://www.be-unity.de

(Weitere interessante Sanierung News & Sanierung Infos können Sie auch hier auf dieser Page sehen / lesen / auswerten.)

Veröffentlicht von >> PR-Gateway << auf Freie Inhalte @ http://www.freie-pressemitteilungen.de

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Internet-News-123.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (Freie-PresseMitteilungen) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Internet-News-123.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Arbeiten um zu wohnen - starkes Preisgefälle bei den Mietpreisen verschiedener Metropolen" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Internet-News-123.de könnten Sie auch interessieren:

Ex-Innenminister Baum: „Die Bayern verhalten sich a ...

Ex-Innenminister Baum: „Die Bayern verhalten sich a ...
Flugzeugbau: Die EU zahlte Airbus illegale Subventi ...

Flugzeugbau: Die EU zahlte Airbus illegale Subventi ...
Heckler & Koch: Hersteller wegen Waffenexport in Kr ...

Heckler & Koch: Hersteller wegen Waffenexport in Kr ...

Alle Youtube Video-Links bei Internet-News-123.de: Internet-News-123.de Video Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Internet-News-123.de könnten Sie auch interessieren:

Gayal (Urform Gaur) im Tierpark Berlin - 09 / 2017 - ...

Autobahn A9 Sachsen-Anhalt / 28.01.2018 - Teil 1

Ratzeburg (Schleswig-Holstein) Teil 1 - 15.10.2017


Alle DPN-Video-Links bei Internet-News-123.de: Internet-News-123.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Internet-News-123.de könnten Sie auch interessieren:

Hamburg-Park-Planten-un-Blomen-2012-12090 ...

Niedersachsen-Wildpark-Lueneburg-2012-120 ...

Niedersachsen-Wildpark-Lueneburg-2012-120 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Internet-News-123.de: Internet-News-123.de Foto - Galerie

Diese News bei Internet-News-123.de könnten Sie auch interessieren:

 BitClub Network - Ein Top-10 Mining-Unternehmen - update (balzer, 21.10.2018)
Bitcoin ist die Zukunft des Geldes genannt worden. Es ist die erste dezentralisierte digitale Währung, die direkt von Person zu Person und ohne Banken gehandelt werden kann.

Der BitClub besteht bereits seit 4 Jahren und hat in dieser Zeit über 2,5 Milliarden US-$ an Mining-Ergebnisse, Provisionen und Coins an seine Club-Mitglieder ausgeschüttet !!

Das BitClub Network wurde von einem Team von Blockchain-Experten gegründet, um gemeinsam eine noch nie da gewesene Gelegenheit für das Mining zu schaffen.
BitClub Mission ist es, jedem zu helfen, von den Möglichkeiten der Kryptowährungen zu profitieren, die durch ...

 Rohrreinigungsschlauch (PR-Gateway, 20.10.2018)
Nachfolgend ein Ratgeber über die Rohrreinigung mittels Schlauch und die richtige Handhabung eines Rohrreinigungsschlauches

Nachfolgend ein Ratgeber über die Rohrreinigung mittels Schlauch und die richtige Handhabung eines Rohrreinigungsschlauches



Ist das Rohr oder aber der Abfluss so sehr verschmutzt, dass dieser verstopft und Hausmittel diese Verstopfung nicht mehr lösen können, ist ein Anruf bei einer Rohrreinigungsfirma oftmals unabdingbar.



Die Mitarbeiter der Rohrreinigungsfirma verwenden dann einen sogenannten Rohrreinigungsschlauch um das Problem zu beseitigen.



Rats ...

 Leistungsorientierte Vergütung im Vertrieb: Bauen Sie ein teamorientiertes Modell (PR-Gateway, 20.10.2018)
Alle Unternehmen, die an ein neues System der leistungsorientierten Vergütung im Vertrieb herangehen, streben einen teamorientierten Aufbau dieses neuen Vergütungssystems an

Während die herkömmliche leistungsorientierte Vergütung im Vertrieb eher einzelne Mitarbeiterbereiche ("Inseln") in die leistungsorientierte Vergütung einbezogen hat, gehen moderne Ansätze der leistungsorientierten Vergütung im Vertrieb davon aus, möglichst viele Mitarbeiterbereiche in die variable Vergütung einzubeziehen.



Immerhin muss anerkannt werden, dass heute schon knapp über 60% der Mitarbeiter im Verkaufsinnendienst variabel vergütete ...

 Ein beliebter Frühstücksaufstrich (Kummer, 20.10.2018)
Marmelade ist ein beliebter Frühstücksaufstrich und darf bei keinem guten Frühstück fehlen.

Rund 215.000 Tonnen süße Brotaufstriche werden in Deutschland jährlich verkauft, davon sind etwas mehr als die Hälfte Konfitüren und Marmeladen. Sie zählen mit zu den beliebtesten Lebensmitteln. Gut 90 Prozent aller Deutschen essen Konfitüre. Für viele gehören Konfitüre oder Marmelade sogar täglich, mindestens jedoch mehrmals pro Woche auf den Frühstückstisch.
Laut einer repräsentativen Studie essen nur 14 Prozent der Deutschen nie oder nur selten Konfitüre oder Marmelade. 55 Prozent dagegen streichen sich mehrmals pro Woche oder ...

 Was ist die Aorta? (PR-Gateway, 20.10.2018)
Funktion und Erkrankungen der Hauptschlagader (Aorta) des menschlichen Körpers

SIEGEN. Die Hauptschlagader oder Aorta ist das größte Blutgefäß des Menschen. In ihr fließt das sauerstoffreiche Blut zu allen Organen und menschlichen Zellen, um diese mit Sauerstoff und Nährstoffen zu versorgen. Der Druck in dieser größten und längsten Arterie, ist höher als in den Venen. Er entspricht dem im menschlichen Körper gemessenen Blutdruck. Die Aorta hat einen Durchmesser zwischen 2,5 und 3,5 Zentimeter, ist 30 bis 40 Zentimeter lang und ...

 Rarität aufgetaucht, August der Starke hatte Freude daran (PR-Gateway, 19.10.2018)
Ein seltenes Kunstkammer-Objekt aus dem 17. Jahrhundert wird in Bielefeld versteigert.

Sachsens König August der Starke hatte Freude daran, im Dresdener Grünen Gewölbe hängt ein Gegenstück zu dem jetzt in Bielefeld aufgetauchtem Perlmutt Intarsienstilleben des holländischen Künstlers Dirck van Rijswick (1596-1679).

Van Rijswijck`s Arbeiten sind Kabinettstücke ersten Ranges und wurden nur für den hohen europäischen Adel angefertigt. Dieses in den 1650 er Jahren gefertigte Exemplar kommt jetzt beim Bielefelder AUKTIONSHAUS OWL zur Versteigerung.



...

 Dank Lavyl wurde geplante Operation überflüssig (PR-Gateway, 19.10.2018)
Ingrid Kallbach-Rienäcker berichtet von den Erfahrungen eines 65-Jährigen

Die bekannte Gesundheitsberaterin und Kosmetikerin Ingrid Kallbach-Rienäcker aus Hannover besuchte einen langjährigen Klienten von ihr in der Paracelsus Klinik in Langenhagen und brachte ihm das "Spray Lavyl Auricum Sensitiv"* mit. Sie zeigte ihm, wie das Spray angewendet wird. Jedes Mal beim Verbandwechsel wurde anschließend das Spray aus Ungarn außen über dem Verband eingesetzt.



Nach einigen Tagen zeigte sich bereits eine schnelle und gründliche Wundheilung, die in dieser Form nicht zu erwarten war. Der leitende Oberarzt sprach von einem ...

 Unfallschaden-Gutachten innerhalb von 24 Stunden (PR-Gateway, 19.10.2018)
Kfz-Sachverständigenbüro Berner hilft bei der Beweissicherung

In der morgendlichen Rush-Hour ist es schnell passiert: Ein Fahrzeug muss bremsen und ein anderes fährt auf. So etwas passiert täglich.



"Jetzt kommt es drauf an, das Schadensereignis sauber zu dokumentieren und die Schuldfrage eindeutig zu klären", beschreibt Andre Berner seine Vorgehensweise. Spätestens innerhalb von 24 Stunden, nachdem er sich den Schaden angesehen hat, liegt bereits sein Gutachten in Form eines E-Mails vor. Damit kann der Geschädigte sofort zu seiner Werkstatt gehen und die Reparatur in Auftrag geben. Das spart Zeit und Nerven.
< ...

 ibml unterstützt Digitalisierung und Automatisierung der Unternehmen (PR-Gateway, 19.10.2018)
Mit ISIS- und Twain-Schnittstellen aufgerüstet können die Scanner der ImageTracDS-Serie die Prozesse in den Scanproduktionen effizienter automatisieren und beschleunigen. So sind intelligente Softwarefunktionen in die Produktion eingebunden.

Birmingham, AL, USA / Konstanz, DE, 19.10.2018: Die Desktop-Scanner der bekannten ImageTracDS-Serie des Herstellers ibml wurden um mehrere neuen Funktionen erweitert. Ab sofort werden sie mit ISIS- und Twain-Unterstützung geliefert. Außerdem sind die Geräte jetzt auch von KOFAX zertifiziert. Damit können sie in jede Scanumgebung bei jedem Scandienstleister und in jeder Poststelle integriert wer ...

 Lyreco-Gruppe: Neue Identität, neue Unternehmenspositionierung: Working together for tomorrow (PR-Gateway, 19.10.2018)
(Mynewsdesk) Barsinghausen, 19.10.2018: Um ihre Führungsrolle zu behaupten und auf neue Einkaufsweisen zu reagieren, hat sich die Lyreco-Gruppe drei strategische Prioritäten für die Zukunft gesetzt:



1. den Anspruch das beste Kundenerlebnis zu bieten, mit Hilfe der perfekten Mischung aus den besten Mitarbeitern und den besten Technologien



2. die Erweiterung ihres Angebots um innovative Produkte, Dienstleistungen und Lösungen, um zu einem ?multi-specialist Partner? zu werden



3. Expansion durch Wachstum innerhalb des Kerngeschäfts, mittels Einbeziehung innovativer Geschäftsfelder und durch die E ...

Werbung bei Internet-News-123.de:





Arbeiten um zu wohnen - starkes Preisgefälle bei den Mietpreisen verschiedener Metropolen

 
Online News & Pressemeldungen! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Online News & Pressemeldungen! Video Tipp @ Internet-News-123.de
White Hat Jedi

White Hat Jedi

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Online News & Pressemeldungen! Online Werbung

Online News & Pressemeldungen! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft
· Nachrichten von Internet-News-Portal


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft:
Arbeiten um zu wohnen - starkes Preisgefälle bei den Mietpreisen verschiedener Metropolen


Online News & Pressemeldungen! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 1
Stimmen: 2


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Online News & Pressemeldungen! Online Werbung

Online News & Pressemeldungen! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Internet-News-Portal.de - das Portal für Ihre PresseMitteilung - Kostenloser freier ( Open ) Content - Open Content & Free 2 use - Veröffentlichen oder Nutzen: Freie PresseMitteilungen / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Arbeiten um zu wohnen - starkes Preisgefälle bei den Mietpreisen verschiedener Metropolen